Dienstag, 5. Februar 2019

Eukalyptusöl bei Husten, Schnupfen, Nebenhöhlenentzündung

Eukalyptusöl ist ein bewährtes Mittel zur Inhalation bei Husten, Schnupfen und Nebenhöhlenentzündung.
Eukalyptusöl ist aber auch Hauptbestandteil einer Mischung von ätherischen Ölen in Kapselform zum Einnahmen (Gelomyrtol / GeloDurat).
Ein Text zur Anwendung von Eukalyptusöl bei Erkältungskrankheiten wurde gerade auf dem Portal Phytotherapie-Seminare veröffentlicht.
Zum Beitrag gehts hier:

Eukalyptusöl bei Erkältungskrankheiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen